Waldeckische Landeszeitung vom 17. Juni 2006