Waldeckische Landeszeitung vom 03. Mai 2005