Waldeckische Landeszeitung vom 18. September 2004