Lara Lemmer, Lars Osken und Dominik Schneider
holen Tennistitel im Bezirk Kassel

Lara LemmerBis zum späten Sonntagabend ermittelten 120 Jugendliche aus Nordhessen in Baunatal die Sieger der Hallenbezirksmeisterschaften im Tennis. Dabei konnten sich auch drei Teilnehmer aus dem Tenniskreis Waldeck –Frankenberg in die Siegerlisten eintragen.

In der Altersklasse U12 der Juniorinnen siegte Lara Lemmer (Frankenberg; rechtes Foto) im Endspiel gegen Laura Seuthe (TSC Korbach) mit 6:2 und 6:1, nachdem sie im Halbfinale gegen Larissa Ludwig (Allendorf) mit 6:1 und 6:0 gewonnen hatte. Laura Seuthe hatte sich durch einen Sieg mit 6:4 u. 6:3 gegen Agatha Dirks (Edertal ) für das Finale qualifiziert

Dominik SchneiderSeinen ersten Titel in der Halle holte der 8-jährige Dominik Schneider aus Bad Wildungen (linkes Foto) in der Altersklasse U11 der Junioren. Gegen seine mehr als zwei Jahre älteren Gegner hatte er nur im Viertelfinale Probleme. Das Halbfinale gewann er gegen Dominik Müller (Baunatal) glatt mit 6:0 und 6:1. Im Endspiel besiegte er Max Lindner aus Baunatal mit 6:0 u. 6:2. Dieser hatte sich zuvor mit 6:1, 6:2 gegen Leonard Woldt (Körle) für das Finale qualifiziert.

In der Altersklasse U16 der Junioren siegte der für Baunatal spielende Lars Osken im Endspiel gegen Sascha Homburg (Vellmar) mit 3:6,6:1 u.6:1.

Hervorragende zweite Plätze belegten die ebenfalls für Baunatal startende Christine Vaupel aus Bad Wildungen in der Altersklasse U18 und Natalie Marterer aus Bad Arolsen in der Altersklasse U14 der Juniorinnen. Sie spielten sich beide souverän bis ins Endspiel, unterlagen aber dort Sarah Diegel (Bad Hersfeld) bzw. Anthea Müller (Guxhagen) , die sich den Bezirksmeistertitel holten.

Die weiteren Sieger in den Altersklassen U18m waren Robert Ruland (Eschwege), U14m Konstantin Frosch (Sontra) und U12m Robin Laabs ( Ziegenhain). Bei den Juniorinnen siegte in der Klasse U16w Alina Geher (Baunatal) und Iris Müller (Bergshausen) bei U11w. 

Die beiden Erstplazierten haben sich jeweils für die in Offenbach stattfindenden Hessenmeisterschaften qualifiziert.